UMSONST & DRAUßEN Jugend – Festival am 02.September in Pöhlde

JuFe-Webseite hier
JuFe bei Facebook hier
Presseerklärung vom Landkreis Göttingen incl. Kontakt hier
Plakat (A1; pdf; 1,5 MB), auf´s Plakat tippen

17_07_JuFeplakat

PLAKAT A1

Veröffentlicht unter Allgemein, Freizeit, Jugendschutz, KJB Landkreis, Kultur, Partizipation, Termine | Kommentare deaktiviert

Workshop “Jugend, Musik und Subkultur im Nationalsozialismus”

17_07_JazzGleichenBei “Jazz ohne Gleichen” gibt es diverse Workshops, einer ist für Jugendliche ab 12 Jahren:

17_08_workshop

powered by DemokratieLeben

Veröffentlicht unter Freizeit, Gleichen, Jugendschutz, Kultur, Termine | Kommentare deaktiviert

Filmwettbewerb zu den niedersächsischen Landtagswahlen 2018

YouVote – Deine Stimme. Dein Film.

https://www.demokratie.niedersachsen.de/assets/image/988/148589Filmwettbewerb zur Landtagswahl 2018
Am 14. Januar 2018 wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Die Landeszentrale für politische Bildung veranstaltet im Vorfeld der Wahl einen niedersachsenweiten Filmwettbewerb. Mit diesem möchten wir die Bürgerinnen und Bürger in Niedersachsen motivieren, ihr Wahlrecht wahrzunehmen. Angesprochen werden besonders Erstwählerinnen und Erstwähler. Dabei ist es jedoch unser Ziel, alle Bürgerinnen und Bürger im Land an ihr Wahlrecht und dessen Bedeutung zu erinnern. Daher richtet sich der Wettbewerb auch nicht nur an junge Leute, sondern an alle Altersklassen und Bevölkerungsgruppen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich mit einem selbst erstellten Kurz-Film (90 Sekunden) bei uns bewerben. Dieser soll die Bedeutung von Demokratie und Wahlen darstellen und verdeutlichen, warum wählen wichtig ist.

Der Abgabeschluss für Filmbeiträge ist der 31.10.2017.
Alle Infos hier

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Partizipation | Kommentare deaktiviert

Themenheft “Soziale Netzwerke – Basics, Nutzen, Risiken und Chancen “,

http://nord.jugendsozialarbeit.de/fileadmin/template/pics/header_image.jpg

Logo KJSDie Arbeitsgemeinschaft der Katholischen Jugendsozialarbeit in der Region Nord

Logo LAG JAW

und die Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendsozialarbeit in Niedersachsen – Jugendaufbauwerk

hat ihr erstes Themenheft in 2017 mit dem Titel “Soziale Netzwerke – Basics, Nutzen, Risiken und Chancen “, unter http://nord.jugendsozialarbeit.de/index.php?id=61 zum Download bereit gestellt.

Das vorliegende Themenheft möchte Anregungen für die pädagogische Arbeit geben.

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien | Kommentare deaktiviert

U18 Jugendwahlen des Landesjugendrings

Am 24.09.2017 wird ein neuer Bundestag und damit das wichtigste politische Gremium in unserem Land neu gewählt. Doch viele junge Menschen dürfen an dieser Wahl noch nicht teilnehmen, weil sie noch keine 18 Jahre alt sind. Damit auch die Interessen der rund 15 Millionen jungen Menschen berücksichtigt werden, die zum Zeitpunkt der Wahl noch nicht volljährig sind, gibt es die U18-Wahl! Die U18-Wahl ist ein Projekt der Jugendarbeit, das sich seit Jahren großer Beliebtheit erfreut. Genau neun Tage vor der „echten“ Wahl — in diesem Jahr also am 15.09.2017 — findet die U18-Wahl statt.

Wie funktioniert die U18-Wahl?

17_07_U18Vote_titelDas Besondere an der U18-Wahl ist: sie richtet sich direkt an junge Menschen und wird gleichzeitig von diesen selbst durchgeführt. Denn die Wahllokale, die in ganz Deutschland eröffnet werden, werden durch Jugendverbände, Jugendringe, Jugendinitiativen und Jugendpflegen in eigener Regie und nach eigenen Ideen durchgeführt.

Die U18-Wahl in drei Schritten

  1. Vorbereitung
    Ab sofort können sich Jugendverbände, Jugendringe, Jugendinitiativen und Jugendpflegen über Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein, Partizipation | Kommentare deaktiviert

Ferienpass Hann. Münden 2017

Der Ferienpass des Kinder- und Jugendbüros ist online. Alle Aktionen und Infos unter http://www.hann.muenden.de/media/custom/295_5771_1.PDF?1495520632
Wir freuen uns auf eine spannende Ferienzeit mit euch!
KiJuBue_Dose_klecksIMG_20170524_092522

Veröffentlicht unter Allgemein, Hann. Münden | Kommentare deaktiviert

Theaterprojekt zu Kinder- und Jugendrechten

Auf der Dienstbesprechung der Kinder- und Jugendbüros des Landkreis Göttingen wurde heute vorgestellt

17_05_Buehne_TitelProjektbeschreibung
Das Jugendtheaterprojekt „Eine Bühne für eure Rechte“ ist ein soziokulturelles Angebot an Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund aus Schulen, nichtkirchlichen und kirchlichen Jugendgruppen aus Göttingen und dem Landkreis. Es setzt sich zusammen aus vier verschiedenen Maßnahmen, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Kinder- und Menschenrechte und deren Bedeutung für erfolgreiche Entwicklung auch im globalen Kontext auseinandersetzen. Ein eintägiger Workshop lädt die Teilneh-menden ein, sich über Kinder- und Menschenrechte zu informieren und dabei selbst kreativ zu werden. Die Ausrichtung eines Theaterwettbewerbs zum Thema mit anschließender Aufführung der Theaterstücke bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, das Thema eigen-ständig intensiv zu bearbeiten und in Form eines Theaterstücks in die Öffentlichkeit zu bringen. Auf die Gewinner der Finalveranstaltung des Theaterwettbewerbs (zwei Gruppen) wartet eine bildungspolitische Fahrt nach Berlin. Dort werden Treffen mit Vertretern zivilgesellschaftlicher Organisationen und staatlicher Stellen aus dem Entwicklungs- und Menschenrechtsbereich organisiert.

Mehr Infos im Flyer.

17_05_Buehne_Kontakt

Veröffentlicht unter Allgemein, Gemeinden, Jugendschutz, Kultur, Partizipation | Kommentare deaktiviert

Ausschreibung für gemeinwesenorientierte Integrationsprojekte 2018

Das BAMF hat die Ausschreibung für Integrationsprojekte (Gemeinwesenorientierte Projekte – GwO) für das Förderjahr 2018 online gestellt.

Unter folgendem Link sind Informationen und Antragsformulare abrufbar: http://www.bamf.de/DE/Infothek/Projekttraeger/Integrationsprojekte/Antragsverfahren/antragsverfahren-node.html

Die Bewerbungsfrist ist der 15. September 2017!

Wie gewohnt werden alterunsabhängige und Jugendprojekte gefördert.

Die Handlungsfelder der alterunsabhängigen Projekte für Zugewanderte mit dauerhafter Bleibeperspektive ab 12 Jahren sind:

  • Begegnungsprojekte zwischen Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationserfahrung, insbesondere in strukturschwachen und ländlichen Regionen mit wenig Integrationsangeboten
  • Generationsübergreifendes Engagement von Menschen mit Migrationsgeschichte für die gesellschaftliche Teilhabe von Senioren
  • Niederschwellige Integrationsbegleitung von Flüchtlingen und Heranführung an die Regelberatungsstruktur nach positiver Asylentscheidung

Für die Jugendprojekte, Jugendliche Zugewanderte mit dauerhafter Bleibeperspektive von 12 bis 27 Jahren, sind folgende Handlungsfelder vorgesehen:

  • Begegnungsprojekte zwischen einheimischen und zugewanderten Jugendlichen in strukturschwachen und ländlichen Regionen mit wenig Integrationsangeboten
  • Förderung freiwilligen Engagements von jungen Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte zu gesellschaftlichen und politischen Themen

Die Ausschreibung als pdf-Dokument (3MB).

Veröffentlicht unter Gemeinden, Migration, Partizipation | Kommentare deaktiviert

Fortbildung “Motivierende Kurzintervention” im Juni in Reinhausen

MOVE

Motivierende Kurzintervention
Alkohol, Zigaretten, Partydrogen, Cannabis und andere legale wie illegale Drogen auszuprobieren, gehört für viele Mädchen und Jungen zum Erwachsenwerden dazu. Die „Motivierende Kurzintervention“ ist eine erfolgreiche Methode, mit Mädchen und Jungen über ihr riskantes Konsumverhalten ins Gespräch zu kommen und sie zu Verhaltensänderungen anzuregen. MOVE kann als Kurzintervention in Schulen und Jugendeinrichtungen unkompliziert und spontan angewendet werden.

In dem dreitägigen Seminar vom 12. – 14. Juni werden anhand konkreter Gesprächssituationen Interventionen und Strategien vorgestellt und praktisch erprobt. Theoretische Grundlagen und Hintergrundwissen zu rechtlichen Aspekten und zur Suchtentwicklung werden dabei ebenfalls vermittelt.

Anmeldung/Flyer

Veröffentlicht unter Fortbildungen, Termine | Kommentare deaktiviert

Praktische Ausbildung zur Nutzung von Großkanadiern am 20.05.2017

17_04_JuleicaWBAnmeldung_hier!

Veröffentlicht unter Fortbildungen, Gemeinden, KJB Landkreis, Termine | Kommentare deaktiviert